Initiative Fachkräfte für den Glasfaserausbau

Die in der "Initiative Fachkräfte für den Glasfaserausbau" engagierten Institutionen, darunter auch der Rohrleitungsbauverband e.V. (rbv), die Gütegemeinschaft Leitungstiefbau e.V. sowie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V., haben den verantwortlichen Bundesministern ein Positionspapier "Glasfaser- und Mobilfunkausbau effektiver gestalten" übergeben, mit dem sie ein Maßnahmenpaket vorschlagen, um bessere Ausbaubedingungen für eine digitale Infrastruktur umzusetzen. (...)

Der Artikel ist erschienen in der bbr, Ausgabe 02-2020

Zurück